Kommunikationswege im Webinar

Kommunikation im virtuellen Raum findet überwiegend ohne Körpersprache statt. Denn auch die WebCam kann im nonverbalen Austausch nicht wirklich Unterstützung anbieten.

E-Trainer sollten sich darüber klar sein, wie in welchen Situationen kommuniziert wird.
Wann bietet die WebCam Hilfe an? Wann sollte es eher um klare Formulierungen gehen? Und wann bringen sogar eher die weichen, "schwammigen" Formulierungen die beabsichtigten Resultate.

moderation_300.jpg

Ihr Nutzen:

  • Diskutieren Sie wann die WebCam Ihre Arbeit als E-Trainer unterstützt und wann hemmt.
  • Erleben Sie was klare Kommunikation ausmacht und wann es auch mal "schwammig" sein darf und soll.
  • Entscheiden Sie, was die optimale Kommunikation für Sie als E-Trainer ist.

In diesem 90-minütigen Webinar erfahren Sie worauf E-Trainer im virtuellen Raum bei ihrem Einsatz von verbaler und nonverbaler Kommunikation besonders achten.

Details:

Folgende Aspekte werden gemeinsam entwickelt, diskutiert und bearbeitet:

  • Verbale & nonverbale Kommunikation im Webinar
  • Der WebCam Einsatz mit seinen Hilfen & Hemmnissen
  • Deutliche und schwammige Kommunikation

Methoden:

Input, Diskussion, interaktive Klein- und Gesamt-Gruppenarbeiten, Praxis- und Fallbeispiele (u.a. aus dem Umfeld der Teilnehmer), Übungen.

Ihre Trainerin:

Anja Röck

Teilnehmerkreis/-zahl:

Der Kurs eignet sich für sowohl für erfahrene Trainer als auch für Einsteiger. Grundsätzlich erforderlich ist die Bereitschaft eigene Beiträge und Beispiele einzubringen und in der Gruppe vertrauensvoll und vertraulich mitzuarbeiten.
Teilnehmerzahl: max. 10

Termine:

20.09.2018

Neuer Termin in Vorbereitung

Zeit:

14:00 - 15:30 Uhr

Virtueller Raum:

Das Angebot findet im virtuellen 2D Raum statt.

Kosten:

109,- € (zzgl. gesetzl. MwSt.)  inkl. Teilnehmerunterlagen
129,71 € (inkl. gesetzl. MwSt. Deutschland)